Weihnachtslieder

Winterlieder

Schneeflöckchen, Weißröckchen

1. Strophe

Schneeflöckchen, Weißröckchen,

jetzt kommst du geschneit,

du wohnst in der Wolke,

dein Weg ist so weit.

 

2. Strophe:

Komm setz dich ans Fenster,

du lieblicher Stern,

malst Blumen und Blätter,

wir haben dich gern.

 

3. Strophe

Schneeflöckchen, Weißröckchen,

komm zu uns ins Tal,

da baun’ wir den Schneemann

und werfen den Ball.

 

 

Deutsches Volkslied / Weihnachtslied

Schneeflöckchen, Weißröckchen

Text: Hedwig Haberkern, 1869

seit 1900 mehrere neue Melodien - (GEMA gemeinfrei)

Musik: Mozart, vor 1800

babymusik.eu // Tel. 030 - 442 62 13 // Chodowieckistr. 8, 10405 Berlin // D.-Mercedes Wendler // 2004-2017©babymusikeu // Urheberrechtlich geschütztes Material