Weihnachtslieder

Winterlieder

Lieb’ Nachtigall

 

1. Strophe

Lieb’ Nachtigall, wach auf,

wach auf, du schönes Vögelein

auf jenem grünen Zweigelein,

wach hurtig auf, wach auf!

Dem Kindelein auserkoren, 

heut’ geboren, halb erfroren, 

sing dem zarten Christkindlein.

2. Strophe

Flieg her zum Krippelein,

flieg her, gefiedert Schwesterlein,

lass tönen hold dein Liedlein klein,

sing, Nachtigall, gar fein!

Dem Kindelein fröhlich singe,

lieblich klinge, Flüglein schwinge,

sing dem teuren Christkindlein.

 

3. Strophe

Sing Nachtigall ohn’end’!

Zu tausend aber tausendmal

das Kindlein lobe ohne Zahl,

ihm deine Lieder spend’!

Dem Heiland mein Ehr’ erweise,

lob und preise laut und leise,

sing dem teuren Christkindlein.

 

 

Deutsches Volkslied / Weihnachtslied

Text - Musik: aus dem Bamberger Gesangsbuch, 1670

babymusik.eu // Tel. 030 - 442 62 13 // Chodowieckistr. 8, 10405 Berlin // D.-Mercedes Wendler // 2004-2017©babymusikeu // Urheberrechtlich geschütztes Material