Weihnachtslieder

Winterlieder

Kling, Glöckchen

 

Kling, Glöckchen, klingelingeling,

kling, Glöckchen, kling!

Lasst mich ein ihr Kinder, 

‘s ist so kalt der Winter,

öffnet mir die Türen,

lasst mich nicht erfrier’n.

Kling, Glöckchen, klingelingeling,

kling, Glöckchen, kling!

 

 

Deutsches Volkslied / Weihnachtslied

Kling Glöckchen

Text: Karl Enslin, 19 Jahrhundert

Musik: vermutlich Benedikt Widmann, 1884

babymusik.eu // Tel. 030 - 442 62 13 // Chodowieckistr. 8, 10405 Berlin // D.-Mercedes Wendler // 2004-2017©babymusikeu // Urheberrechtlich geschütztes Material